Archive for January, 2011


NVIDIA zeigt in einer Demo eine dynamische Anpassung eines 3D-Characters auf Grundlage von Texturen und Animationsmodellen. Der Alien kann dabei in Echtzeit verändert werden und z.B. Krankheit und Verletzungen visualisieren. Diese lassen sich durch unterschiedliches Timing in der Animation auch als verheilend darstellen, was etwas authentischer wirkt als eine reine Überblendung von der Verletzung zur intakten Haut. Auch interessant ist, dass nicht nur die Textur verändert wird, sondern auch eine Beeinträchtigung des Bewegungsablaufs statt findet. Insgesamt scheint es sich um eine Ausarbeitung von Überblendungsmechanismen im Bereich Animation und Textur zu handeln.

Passt auch zu meiner Ausschreibung: Automated Character Customization

1 visitors online now
0 guests, 1 bots, 0 members
Max visitors today: 4 at 02:40 am UTC
This month: 6 at 03-04-2020 09:22 pm UTC
This year: 8 at 01-07-2020 12:03 am UTC
All time: 86 at 06-27-2016 07:47 pm UTC